https://gbsolar.it/

GBSolar Cookie-Richtlinie

Dieses Dokument enthält Informationen über die Technologien, die es dieser Anwendung ermöglichen, die unten beschriebenen Zwecke zu erfüllen. Diese Technologien ermöglichen es dem Eigentümer, Informationen zu sammeln und zu speichern (z. B. durch die Verwendung von Cookies) oder Ressourcen (z. B. durch die Ausführung eines Skripts) auf dem Gerät des Benutzers zu nutzen, wenn dieser mit dieser Anwendung interagiert.

Der Einfachheit halber werden diese Technologien in diesem Dokument kurz als „Tracking-Tools“ bezeichnet, es sei denn, es gibt einen Grund, sie zu unterscheiden.
Obwohl Cookies sowohl in Web- als auch in mobilen Browsern verwendet werden können, wäre es beispielsweise unangemessen, im Zusammenhang mit mobilen Anwendungen von Cookies zu sprechen, da es sich dabei um Tracking-Tools handelt, die das Vorhandensein eines Browsers erfordern. Aus diesem Grund wird der Begriff „Cookie“ in diesem Dokument nur verwendet, um sich speziell auf diese besondere Art von Tracking-Tool zu beziehen.

Einige der Zwecke, für die Tracking-Tools verwendet werden, können, je nach geltendem Recht, auch die Zustimmung des Nutzers erfordern. Wenn Sie Ihre Zustimmung gegeben haben, können Sie diese jederzeit frei widerrufen, indem Sie die Anweisungen in diesem Dokument befolgen.

Diese Anwendung verwendet Tracking-Tools, die direkt vom Eigentümer betrieben werden (gemeinhin als „First-Party“-Tracking-Tools bezeichnet), und Tracking-Tools, die von Dritten bereitgestellte Dienste ermöglichen (gemeinhin als „Third-Party“-Tracking-Tools bezeichnet). Sofern in diesem Dokument nicht anders angegeben, haben diese Dritten Zugriff auf ihre jeweiligen Tracking-Tools.
Dauer und Ablauf von Cookies und anderen ähnlichen Tracking-Tools können variieren, je nachdem, was vom Controller oder dem jeweiligen Drittanbieter festgelegt wurde. Einige von ihnen verfallen am Ende der Browsersitzung des Nutzers.
Zusätzlich zu dem, was in der Beschreibung der einzelnen Kategorien unten angegeben ist, können die Benutzer detailliertere und aktuellere Informationen über die Dauer sowie alle anderen relevanten Informationen – wie das Vorhandensein anderer Tracking-Tools – in den Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Drittanbieter (über die angegebenen Links) oder durch Kontaktaufnahme mit dem Controller erhalten.

Aktivitäten, die unbedingt erforderlich sind, um den Betrieb dieser Anwendung und die Bereitstellung des Dienstes zu gewährleisten

Diese Anwendung verwendet Cookies, die gemeinhin als „technische“ oder ähnliche Tracking-Tools bezeichnet werden, um Aktivitäten durchzuführen, die unbedingt erforderlich sind, um den Betrieb oder die Bereitstellung des Dienstes zu gewährleisten.

Tracking-Tools von Drittanbietern

  • Tag Management

    Diese Art von Dienst ist für die zentrale Verwaltung von Tags oder Skripten, die in dieser Anwendung verwendet werden, geeignet.
    Die Nutzung solcher Dienste bringt es mit sich, dass Benutzerdaten durch sie fließen und gegebenenfalls gespeichert werden.

    Google Tag Manager (Google Ireland Limited)

    Google Tag Manager ist ein Tag-Management-Service, der von Google Ireland Limited bereitgestellt wird.

    Verarbeitete persönliche Daten: Nutzungsdaten und Tracking Tools.

    Ort der Verarbeitung: Irland – Datenschutzerklärung.

Andere Aktivitäten, die die Verwendung von Tracking Tools beinhalten

Funktionsweise

Diese Anwendung verwendet Tracking-Tools, um einfache Interaktionen zu ermöglichen und Funktionen zu aktivieren, die dem Benutzer den Zugriff auf bestimmte Ressourcen des Dienstes ermöglichen und die Kommunikation mit dem Controller vereinfachen.

  • Verwaltung der Benutzerdatenbank

    Diese Arten von Diensten ermöglichen es dem Controller, aus einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder anderen Informationen, die der Benutzer dieser Anwendung zur Verfügung stellt, Benutzerprofile zu erstellen und die Aktivitäten des Benutzers über statistische Funktionen zu verfolgen. Diese personenbezogenen Daten können auch mit öffentlich zugänglichen Informationen über den Nutzer (z. B. Profile in sozialen Netzwerken) abgeglichen und zur Erstellung privater Profile verwendet werden, die der für die Datenverarbeitung Verantwortliche einsehen und zur Verbesserung dieser Anwendung nutzen kann.
    Einige dieser Dienste können auch das planmäßige Versenden von Nachrichten an den Nutzer ermöglichen, wie z.B. E-Mails, die auf bestimmten Aktionen in dieser Anwendung basieren.

    SendinBlue Marketing Automation (SendinBlue SAS)

    SendinBlue ist ein Dienst zur Verwaltung von Benutzerdatenbanken, der von SendinBlue SAS angeboten wird.

    Verarbeitete persönliche Daten: Nutzungsdaten, E-Mail und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Frankreich – Datenschutzbestimmungen.

    Dauer der Lagerung:

    • sib_cuid: 7 Monate

Erleben Sie

Diese Anwendung verwendet Tracking Tools, um die Qualität der Benutzererfahrung zu verbessern und Interaktionen mit externen Inhalten, Netzwerken und Plattformen zu ermöglichen.

  • Anzeige von Inhalten von externen Plattformen

    Diese Art von Service ermöglicht es, Inhalte, die auf externen Plattformen gehostet werden, direkt auf den Seiten dieser Anwendung anzuzeigen und mit ihnen zu interagieren.
    Diese Art von Dienst kann dennoch Daten über den Webverkehr im Zusammenhang mit den Seiten sammeln, auf denen der Dienst installiert ist, auch wenn die Benutzer ihn nicht nutzen.

    Google Fonts (Google Ireland Limited)

    Google Fonts ist ein von Google Ireland Limited betriebener Dienst zur Anzeige von Schriftarten, der es dieser Anwendung ermöglicht, solche Inhalte in ihre Seiten zu integrieren.

    Verarbeitete persönliche Daten: Nutzungsdaten und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Irland – Datenschutzerklärung.

Messung

Diese Anwendung verwendet Tracking-Tools, um den Datenverkehr zu messen und das Verhalten der Nutzer zu analysieren, um den Dienst zu verbessern.

  • Statistik

    Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen dem Datenverantwortlichen die Überwachung und Analyse von Verkehrsdaten und dienen dazu, das Verhalten des Nutzers zu verfolgen.

    Google Analytics (Google Ireland Limited)

    Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Ireland Limited („Google“) bereitgestellt wird. Google verwendet die erfassten persönlichen Daten, um die Nutzung dieser Anwendung zu verfolgen und zu untersuchen, Berichte zu erstellen und sie mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen.
    Google kann persönliche Daten verwenden, um Anzeigen in seinem Werbenetzwerk zu kontextualisieren und zu personalisieren.

    Verarbeitete persönliche Daten: Nutzungsdaten und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Irland – DatenschutzerklärungOpt-out.

    Dauer der Lagerung:

    • AMP_TOKEN: 1 Stunde
    • _ga: 2 Jahre
    • _gac*: 3 Monate
    • 1 Minute
    • _gid: 1 Tag

    Meta Events Manager (Meta Platforms Ireland Limited)

    Meta Events Manager ist ein Statistikdienst, der von Meta Platforms Ireland Limited bereitgestellt wird. Durch die Integration des Meta-Pixels kann Meta Events Manager dem Eigentümer Informationen über den Verkehr und die Interaktionen auf dieser Anwendung liefern.

    Verarbeitete persönliche Daten: Nutzungsdaten und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Irland – Datenschutzerklärung.

    Dauer der Lagerung:

    • _fbp: 3 Monate

    Google Analytics 4 (Google Ireland Limited)

    Google Analytics ist ein Statistikdienst, der von Google Ireland Limited („Google“) bereitgestellt wird. Google verwendet die erfassten persönlichen Daten, um die Nutzung dieser Anwendung zu verfolgen und zu untersuchen, Berichte zu erstellen und sie mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen.
    Google kann persönliche Daten verwenden, um Anzeigen in seinem Werbenetzwerk zu kontextualisieren und zu personalisieren.
    In Google Analytics 4 werden die IP-Adressen zum Zeitpunkt der Erfassung verwendet und dann gelöscht, bevor die Daten in einem Datenzentrum oder auf einem Server gespeichert werden. Um mehr darüber zu erfahren, können Sie die offizielle Dokumentation von Google konsultieren.

    Verarbeitete persönliche Daten: Nutzungsdaten, Browserinformationen, Geräteinformationen, Breitengrad (der Stadt), Längengrad (der Stadt), Anzahl der Nutzer, Sitzungsstatistiken und Tracking Tools.

    Ort der Verarbeitung: Irland – DatenschutzerklärungOpt-out.

    Dauer der Lagerung:

    • _ga: 2 Jahre
    • _ga_*: 2 Jahre

Marketing

Diese Anwendung verwendet Tracking-Tools, um maßgeschneiderte kommerzielle Inhalte auf der Grundlage des Verhaltens des Nutzers bereitzustellen und um Werbung zu verwalten, zu verbreiten und zu verfolgen.

  • Kontakte verwalten und Nachrichten versenden

    Diese Art von Service ermöglicht die Verwaltung einer Datenbank mit E-Mail-Kontakten, Telefonkontakten oder anderen Kontakten, die für die Kommunikation mit dem Benutzer verwendet werden.
    Diese Dienste können auch Daten über das Datum und die Uhrzeit sammeln, zu der der Nutzer die Nachrichten ansieht, sowie über die Interaktion des Nutzers mit den Nachrichten, wie z.B. Informationen über Klicks auf Links in den Nachrichten.

    SendinBlue E-Mail (SendinBlue SAS)

    SendinBlue ist ein Adressverwaltungs- und E-Mail-Nachrichtendienst, der von SendinBlue SAS angeboten wird.

    Verarbeitete persönliche Daten: Nutzungsdaten, E-Mail und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Frankreich – Datenschutzbestimmungen.

Wie Sie Präferenzen verwalten und Ihre Zustimmung erteilen oder widerrufen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Präferenzen für Tracking Tools zu verwalten und gegebenenfalls die Zustimmung zu erteilen oder zu widerrufen:

Benutzer können ihre Präferenzen für Tracking-Tools direkt über ihre Geräteeinstellungen verwalten – sie können zum Beispiel die Verwendung oder Speicherung von Tracking-Tools verhindern.

Wenn die Verwendung von Tracking-Tools von der Zustimmung abhängt, kann der Nutzer diese Zustimmung erteilen oder widerrufen, indem er seine Präferenzen in der Cookie-Richtlinie festlegt oder indem er diese Präferenzen über das Datenschutz-Widget für die Zustimmungspräferenzen aktualisiert, falls vorhanden.

Dank spezieller Browser- oder Gerätefunktionen ist es auch möglich, zuvor gespeicherte Tracking-Tools zu entfernen, einschließlich derjenigen, die zur Speicherung der ursprünglich vom Nutzer geäußerten Einwilligungspräferenzen verwendet wurden.

Andere Tracking Tools im lokalen Browser-Speicher können durch Löschen des Browserverlaufs entfernt werden.

In Bezug auf Tracking-Tools von Dritten können Nutzer ihre Präferenzen verwalten, indem sie den entsprechenden Opt-Out-Link (falls vorhanden) aufrufen, die in der Datenschutzrichtlinie des Dritten beschriebenen Tools verwenden oder den Dritten direkt kontaktieren.

Suchen Sie die Einstellungen für Tracking Tools

Informationen zur Verwaltung von Cookies in den gängigsten Browsern finden Sie zum Beispiel unter den folgenden Adressen:

Benutzer können auch bestimmte Mobile Application Tracking Tools verwalten, indem sie diese über die entsprechenden Geräteeinstellungen deaktivieren, wie z.B. die Einstellungen für mobile Werbung oder die Tracking-Einstellungen im Allgemeinen (Benutzer können ihre Geräteeinstellungen konsultieren, um die entsprechenden Einstellungen zu finden).

Wie Sie interessenbezogene Werbung deaktivieren

Ungeachtet des Vorstehenden werden die Nutzer über die Möglichkeit informiert, die Informationen über YourOnlineChoices (EU und UK), Network Advertising Initiative (USA) und Digital Advertising Alliance (USA), DAAC (Kanada), DDAI (Japan) oder andere ähnliche Dienste zu nutzen. Mit diesen Diensten ist es möglich, die Tracking-Einstellungen der meisten Werbetools zu verwalten. Der Inhaber rät den Nutzern daher, diese Ressourcen zusätzlich zu den hier bereitgestellten Informationen zu nutzen.

Die Digital Advertising Alliance bietet auch eine Anwendung namens AppChoices an, die Benutzern hilft, verhaltensbezogene Werbung in mobilen Anwendungen zu kontrollieren.

Folgen der Weigerung, Tracking Tools zu verwenden

Es liegt im Ermessen des Benutzers, ob er die Verwendung von Tracking Tools zulässt oder nicht. Bitte beachten Sie jedoch, dass Tracking-Tools es dieser Anwendung ermöglichen, den Nutzern ein besseres Erlebnis und erweiterte Funktionen zu bieten (im Einklang mit den in diesem Dokument beschriebenen Zwecken). Wenn der Benutzer beschließt, die Verwendung von Tracking-Tools zu blockieren, ist der Controller daher möglicherweise nicht in der Lage, die entsprechenden Funktionalitäten bereitzustellen.

Data Controller

GB SOLAR SRL a socio unico – Via Pietro Ravanas, 288 – 70123 BARI BA

E-Mail Adresse des Inhabers: info@gbsolar.it

Da die Verwendung von Tracking-Tools von Drittanbietern in dieser Anwendung nicht vollständig vom Eigentümer kontrolliert werden kann, ist jeder spezifische Verweis auf Tracking-Tools von Drittanbietern nur als Hinweis zu verstehen. Für vollständige Informationen werden die Nutzer gebeten, die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen in diesem Dokument aufgeführten Drittanbieterdienste zu konsultieren.

Angesichts der objektiven Komplexität der Identifizierung von Tracking-Technologien werden die Nutzer gebeten, sich an den für die Verarbeitung Verantwortlichen zu wenden, wenn sie weitere Informationen über die Verwendung solcher Technologien in dieser Anwendung erhalten möchten.

Definitionen und rechtliche Hinweise

Persönliche Daten (oder Daten)

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die direkt oder indirekt, auch in Verbindung mit anderen Informationen, einschließlich einer persönlichen Identifikationsnummer, eine natürliche Person identifizierbar oder identifizierbar machen.

Verwendungsdaten

Dabei handelt es sich um die Informationen, die automatisch über diese Anwendung (einschließlich der in diese Anwendung integrierten Anwendungen von Drittanbietern) erfasst werden, darunter: IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die vom Benutzer verwendet werden, der eine Verbindung zu dieser Anwendung herstellt, URI (Uniform Resource Identifier)-Notationsadressen, die Uhrzeit der Anfrage, die zur Weiterleitung der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Zahlencode, der den Status der Serverantwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.), das Herkunftsland, die Merkmale des vom Besucher verwendeten Browsers und Betriebssystems, die verschiedenen zeitlichen Konnotationen des Besuchs (z. B. die auf jeder Seite verbrachte Zeit) und Einzelheiten der vom Benutzer verfolgten Reiseroute.), das Herkunftsland, die Merkmale des vom Besucher verwendeten Browsers und Betriebssystems, die verschiedenen zeitlichen Aspekte des Besuchs (z.B. die auf jeder Seite verbrachte Zeit) und die Einzelheiten der Reiseroute innerhalb der Anwendung, insbesondere die Reihenfolge der aufgerufenen Seiten, die Parameter des Betriebssystems und die IT-Umgebung des Benutzers.

Benutzer

Die Person, die diese Anwendung nutzt und die, sofern nicht anders angegeben, die betroffene Person ist.

Interessiert

Die natürliche Person, auf die sich die persönlichen Daten beziehen.

Bearbeiter (oder Manager)

Die natürliche Person, die juristische Person, die öffentliche Verwaltung und jede andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet, wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt.

Data Controller (oder Eigentümer)

Die natürliche oder juristische Person, Behörde, Dienststelle oder sonstige Einrichtung, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie über die eingesetzten Instrumente, einschließlich der Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Betrieb und der Nutzung dieser Anwendung, entscheidet. Der Data Controller ist, sofern nicht anders angegeben, der Eigentümer dieser Anwendung.

Diese Anwendung

Das Hardware- oder Softwaretool, mit dem die persönlichen Daten der Benutzer gesammelt und verarbeitet werden.

Service

Der von dieser Anwendung bereitgestellte Dienst, wie in den entsprechenden Bedingungen (falls vorhanden) auf dieser Website/Anwendung definiert.

Europäische Union (oder EU)

Sofern nicht anders angegeben, gilt jede Bezugnahme auf die Europäische Union in diesem Dokument als Bezugnahme auf alle derzeitigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums.

Cookies

Cookies sind Tracking-Tools, die aus kleinen Datenmengen bestehen, die im Browser des Benutzers gespeichert werden.

Tracking-Tool

Tracking-Tool bezeichnet jede Technologie – z.B. Cookies, eindeutige Identifikatoren, Web-Beacons, eingebettete Skripte, E-Tags und Fingerabdrücke -, die es ermöglicht, den Nutzer zu verfolgen, z.B. durch das Sammeln oder Speichern von Informationen auf dem Gerät des Nutzers.


Rechtliche Hinweise

Sofern nicht anders angegeben, bezieht sich diese Datenschutzrichtlinie ausschließlich auf diese Anwendung.